Haaland, die Brüder Bö und das Schachgenie - immer wieder Norwegen

Die Titelverteidigung im Blitzschach, ein Aufsehen erregender Transfer im Fussball und Sieg um Sieg im Wintersport: Norwegen ist im Sport ausgesprochen erfolgreich. Warum eigentlich?

Drucken
Teilen
Norwegischen Sportfans ist es auch im Winter nicht zu kalt, um zu zelten
Erling Haaland gehört zu den grössten Mittelstürmer-Talenten im Fussball - der 19-Jährige wechselt per 1. Januar von Salzburg zu Borussia Dortmund
Tarjei Bö und sein Bruder Johannes Thingnes stehen im Biathlon vorne
Magnus Carlsen ist die Nummer 1 im Schach
Aktiv und passiv sportbegeistert: An Heimanlässen verwandeln sich die Sportanlagen in Pilgerstätten der Nation