Handballer dürfen Bälle mit Händen berühren, Fussballer nicht

Ab Montag darf in der Schweiz wieder Sport getrieben werden. Aber: «Ohne Schutzkonzept keine Sportaktivität», sagt Jürg Stahl, der Präsident von Swiss Olympic. Ein Umblick über Schutzkonzepte.

Drucken
Teilen
Rudertraining in Wettkampfformation? Kein Problem: Die Positionen sind nicht «Face-to-face»
Hände weg! Fussballer dürfen den Ball aus Hygienegründen nicht in die Hand nehmen
Im Handball dagegen kann eine solche Regel natürlich nicht gelten
Solche Szenen sind im American Football auch im Training noch lange nicht möglich - erlaubt sind im Prinzip nur Individualtrainings