Jankas starker Abschluss in der Abfahrt

Carlo Janka beendet die Abfahrtssaison mit einem Podestplatz. Der Bündner wird in Kvitfjell hinter dem Österreicher Matthias Mayer und dem Norweger Aleksander Kilde und vor Beat Feuz Dritter.

Drucken
Teilen
Carlo Janka sicherte sich seinen zweiten Abfahrts-Podestplatz in diesem Winter
Österreichs Equipe feiert Matthias Mayer
Die ersten drei der Abfahrt in Kvitfjell (v.l.): Aleksander Kilde (2.), Sieger Matthias Mayer, Carlo Janka (3.)
Matthias Mayer auf dem Weg zu seinem vierten Saisonsieg, dem zweiten in der Abfahrt
Beat Feuz sicherte sich zum dritten Mal in Folge die kleine Kristallkugel für den Sieg in der Abfahrts-Wertung