Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben den Aktivierungslink für Ihr Benutzerkonto per E-Mail erhalten.

Vielen Dank für Ihre Anmeldung.

Kleines Team, grosse Zuversicht

Am Freitag starten die alpinen Speedfrauen in Lake Louise in den Weltcup-Winter. Die Schweizer Trainer trauen ihre Team viel zu, nicht nur wegen der Abwesenheit von Lindsey Vonn und Sofia Goggia.
Nach zwei Riesenslaloms als Einstieg begibt sich Lara Gut-Behrami in Lake Louise wieder auf ihr bevorzugtes (Speed-)Terrain (Bild: KEYSTONE/AP The Canadian Press/FRANK GUNN)

Nach zwei Riesenslaloms als Einstieg begibt sich Lara Gut-Behrami in Lake Louise wieder auf ihr bevorzugtes (Speed-)Terrain (Bild: KEYSTONE/AP The Canadian Press/FRANK GUNN)

... ebenso wie Jasmine Flury ... (Bild: KEYSTONE/JEAN-CHRISTOPHE BOTT)

... ebenso wie Jasmine Flury ... (Bild: KEYSTONE/JEAN-CHRISTOPHE BOTT)

Einen Schritt weiter: Corinne Suter machte in den Teamtrainings einen starken Eindruck (Bild: KEYSTONE/AP/ALESSANDRO TROVATI)

Einen Schritt weiter: Corinne Suter machte in den Teamtrainings einen starken Eindruck (Bild: KEYSTONE/AP/ALESSANDRO TROVATI)

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.