Kriens lässt sich von Vaduz und GC nicht abhängen

In der Challenge League bleibt die Verfolgergruppe nach dem Wiederbeginn kompakt. Wie Vaduz und GC am Freitag siegt auch der SC Kriens am Samstag. Die Luzerner gewinnen daheim gegen Schaffhausen 3:0.

Drucken
Teilen
Trainer Bruno Berner und der SC Kriens lassen sich in der Challenge League nicht abschütteln
Roland Ndongo erzielt beide Tore für Stade Lausanne-Ouchy