Mauro Caviezel erneut knapp am Premierensieg vorbei

Mauro Caviezel verpasst ein weiteres Mal den ersten Weltcup-Sieg nur knapp. Der Bündner wird im Super-G in Hinterstoder mit fünf Hundertsteln Rückstand auf den Österreicher Vincent Kriechmayr Zweiter.

Drucken
Teilen
Vincent Kriechmayr fuhr mit der Startnummer 1 zum Sieg
Die Besten des Super-G in Hinterstoder (v.l.): Mauro Caviezel, Vincent Kriechmayr, Matthias Mayer
Matthias Mayer verpasste den Sieg um lediglich acht Hundertstel
Mauro Caviezel verpasste den ersten Weltcup-Sieg ein weiteres Mal nur knapp