Nadal gibt nur vier Games ab - auch Thiem ohne Satzverlust

Rafael Nadal marschiert am French Open in die 3. Runde. Der spanische Rekordsieger fegt den Amerikaner Mackenzie McDonald mit einem 6:1, 6:0, 6:3 vom Platz. Auch Dominic Thiem bleibt ohne Satzverlust.

Drucken
Teilen
Dominic Thiem hält sich gegen Jack Sock schadlos
Rafael Nadal punktet mit der Vorhand
Die Niederländerin Kiki Bertens ringt Sara Errani in mehr als drei Stunden nieder - und muss anschliessend mit dem Rollstuhl vom Platz gebracht werden