Nervenspiel der Aufgeregten

Mit Neuchâtel Xamax und dem FC Aarau stehen sich im ersten Barrage-Duell seit sieben Jahren zwei Teams gegenüber, die in Entscheidungsspielen erprobt sind. Den Ausschlag geben könnte das Nervenkostüm.

Drucken
Teilen
Trotz sportlichem Erfolg nächstes Jahr als Xamax-Coach nicht mehr erwünscht: Stéphane Henchoz (Bild: KEYSTONE/VALENTIN FLAURAUD)
Die Xamax-Lebensversicherung: Oldie Raphaël Nuzzolo (Bild: KEYSTONE/LAURENT GILLIERON)
Die Spieler des FC Aarau hatten in den letzten Monaten viel Grund zum Jubeln (Bild: KEYSTONE/SAMUEL GOLAY)
Als junger Sportchef mit Aarau auf Erfolgskurs: Sandro Burki. (Bild: KEYSTONE/ALEXANDRA WEY)