Rauschender Jahresabschluss von Liverpool

Der FC Liverpool beschert seinen Fans einen rauschenden Jahresabschluss. Im Spitzenspiel der 20. Runde der Premier League schlägt der Leader Arsenal diskussionslos mit 5:1.

Drucken
Teilen
Der Brasilianer Roberto Firmino war mit drei Treffern der Matchwinner beim 5:1 von Leader Liverpool gegen Arsenal (Bild: KEYSTONE/EPA/PETER POWELL)
Da war die Welt für Arsenal noch in Ordnung: Ainsley Maitland-Niles traf in der Startphase zum 1:0 für die Gäste aus London (Bild: KEYSTONE/EPA/PETER POWELL)
Stephan Lichtsteiner tat sich wie die gesamte Arsenal-Mannschaft schwer und agierte vor dem 1:1-Ausgleich unglücklich (Bild: KEYSTONE/EPA/PETER POWELL)
Jürgen Klopp ist mit Liverpool in dieser Saison in der Premier League weiterhin ungeschlagen (Bild: KEYSTONE/EPA/PETER POWELL)
Xherdan Shaqiri blieb für einmal ohne Skorerpunkt, stand aber erneut in der Startaufstellung Liverpools (Bild: KEYSTONE/EPA/PETER POWELL)