Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben den Aktivierungslink für Ihr Benutzerkonto per E-Mail erhalten.

Vielen Dank für Ihre Anmeldung.

Schweizer siegen gegen Irland verdient 2:0

Die Schweiz findet in der EM-Qualifikation gegen Irland in die Spur zurück. Dank dem 2:0 in Genf kann sie das EM-Ticket in den letzten beiden Spielen aus eigener Kraft holen.
Die Iren dagegen verlassen Genf mit hängenden Köpfen (Bild: KEYSTONE/JEAN-CHRISTOPHE BOTT)

Die Iren dagegen verlassen Genf mit hängenden Köpfen (Bild: KEYSTONE/JEAN-CHRISTOPHE BOTT)

Gross ist die Freude über den Sieg: Die Schweizer lassen sich vom Genfer Publikum feiern (Bild: KEYSTONE/LAURENT GILLIERON)

Gross ist die Freude über den Sieg: Die Schweizer lassen sich vom Genfer Publikum feiern (Bild: KEYSTONE/LAURENT GILLIERON)

Edimilson Fernandes erhält zum Dank für seinen Treffer zum 2:0 viele Umarmungen und einen Tritt in den Allerwertesten von Denis Zakaria (Bild: KEYSTONE/LAURENT GILLIERON)

Edimilson Fernandes erhält zum Dank für seinen Treffer zum 2:0 viele Umarmungen und einen Tritt in den Allerwertesten von Denis Zakaria (Bild: KEYSTONE/LAURENT GILLIERON)

Haris Seferovic jubelt nach dem Führungstreffer zum 1:0 (Bild: KEYSTONE/JEAN-CHRISTOPHE BOTT)

Haris Seferovic jubelt nach dem Führungstreffer zum 1:0 (Bild: KEYSTONE/JEAN-CHRISTOPHE BOTT)

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.