Tiger Woods und Brooks Koepka erste Favoriten

Am British Open, dem ältesten Golfturnier, gewinnt seit 15 Jahren kein Aussenseiter mehr. So gesehen, könnte es Gary Woodland, der amerikanische Überraschungssieger am US Open im Juni, schwer haben.

Drucken
Teilen
Francesco Molinari strebt in Portrush die erfolgreiche Titelverteidigung an (Bild: KEYSTONE/AP/PETER MORRISON)
Dustin Johnson hätte längst mehr als einen Majorturnier-Sieg verdient (Bild: KEYSTONE/EPA/FACUNDO ARRIZABALAGA)
Gary Woodland nach seinem sensationellen Triumph am US Open (Bild: KEYSTONE/AP/CAROLYN KASTER)
Auch Brooks Koepka darf mit seiner bisherigen Saison sehr zufrieden sein (Bild: KEYSTONE/AP/MATT DUNHAM)
So gut gelaunt sah man Tiger Woods in dieser Saison öfters (Bild: KEYSTONE/EPA/FACUNDO ARRIZABALAGA)