Vlhova bleibt Ski-Prinzessin von Flachau - Holdener knapp Vierte

Petra Vlhova ist auch im Nachtslalom von Flachau die Schnellste. Die Slowakin gewinnt vor Anna Swenn Larsson und Mikaela Shiffrin. Wendy Holdener wird Vierte, sieben Hundertstel hinter Shiffrin.

Drucken
Teilen
Petra Vlhova bejubelt ihren zweiten Sieg in Folge im Slalom
Michelle Gisin biegt in den Zielhang ein
Wendy Holdener unterwegs im Flutlicht von Flachau
Aline Danioth ist hin- und hergerissen - die Urnerin wird Zwölfte
Mikaela Shiffrin gratuliert Petra Vlhovas Entourage mit Trainer Livio Magoni, kann ihre Enttäuschung aber nicht verbergen
Die Schwyzerin kann auch als Vierte lachen