Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben den Aktivierungslink für Ihr Benutzerkonto per E-Mail erhalten.

Vielen Dank für Ihre Anmeldung.

Weiterkämpfen in Ambris DNA verankert

Von einem knapp verlorenen Playoff-Spiel nach einer Führung haben sich schon zahlreiche Teams nicht mehr erholt. Der ewige Underdog Ambri-Piotta will am Donnerstag in Biel den Gegenbeweis antreten.
Auf dem künftigen NHL-Spieler Dominik Kubalik ruhen Ambris Hoffnungen auf eine Kehrtwende gegen Biel (Bild: KEYSTONE/PPR/URS FLUEELER)

Auf dem künftigen NHL-Spieler Dominik Kubalik ruhen Ambris Hoffnungen auf eine Kehrtwende gegen Biel (Bild: KEYSTONE/PPR/URS FLUEELER)

Biels Goalie Jonas Hiller (rechts) und Marco Pedretti (ex-Ambri) wollen gegen Ambri-Piotta heute das 3:0 in der Viertelfinalserie realisieren (Bild: KEYSTONE/PETER SCHNEIDER)

Biels Goalie Jonas Hiller (rechts) und Marco Pedretti (ex-Ambri) wollen gegen Ambri-Piotta heute das 3:0 in der Viertelfinalserie realisieren (Bild: KEYSTONE/PETER SCHNEIDER)

Ambris Trainer Luca Cereda will seine Spieler weiterkämpfen sehen (Bild: KEYSTONE/TI-PRESS/SAMUEL GOLAY)

Ambris Trainer Luca Cereda will seine Spieler weiterkämpfen sehen (Bild: KEYSTONE/TI-PRESS/SAMUEL GOLAY)

Der Bieler Julian Schmutz (links) in einem Zweikampf gegen den früheren Bieler Verteidiger Igor Jelovac (rechts) (Bild: KEYSTONE/TI-PRESS/PABLO GIANINAZZI)

Der Bieler Julian Schmutz (links) in einem Zweikampf gegen den früheren Bieler Verteidiger Igor Jelovac (rechts) (Bild: KEYSTONE/TI-PRESS/PABLO GIANINAZZI)

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.