Xhaka und Arsenal glückt Befreiungsschlag

Granit Xhaka kann die Talfahrt in der Premier League mit Arsenal in der 16. Runde stoppen. Nach sieben Meisterschaftsspielen ohne Sieg bezwingen die Gunners West Ham United im Londoner Derby 3:1.

Drucken
Teilen
Arsenal fällt nichts ein und die Gunners verlieren früh auch Aussenverteidiger Kieran Tierney aufgrund einer Schulterverletzung
Freddie Ljungberg sieht lange ein sehr schwaches Spiel seiner Mannschaft
Gross die Erleichterung bei Arsenals Captain Pierre-Emerick Aubameyang: Das 3:1 bei West Ham United genügt zum ersten Meisterschaftssieg seit Oktober
Der jüngste bringt die Wende: Gabriel Martinelli bringt Arsenal nach einer Stunde zurück ins Spiel
Die Führung für West Ham United nach 38 Minuten ist vielumjubelt und auch verdient
Spezieller Jubel nach speziellem Tor: Nicolas Pépé erlöst Arsenal in der 66. Minute mit dem 2:1