YB-Fans trotz Corona im Meisterrausch - Flaniermeile kurz gesperrt

Bern im Banne der Young Boys: Tausende YB-Fans haben am Freitagabend in der Bundesstadt den 14. Meistertitel ihres Vereins gefeiert. Aus Sorge um Corona-Ansteckungen war die Polizei mit einem Grossaufgebot präsent.

Drucken
Teilen
Grenzenloser Jubel in Bern nach dem Titel-Hattrick.
YB-Fans zünden Pyrotechnika, um den 14. Meistertitel ihres Vereins zu feiern.
Im Meisterrausch gingen die Corona-Regeln in Bern zuweilen unter.