Zeitfahr-Weltmeister Rohan Dennis erster Leader der Tour de Suisse

Der Australier Rohan Dennis, der Weltmeister im Zeitfahren, erobert sich das erste Leadertrikot der 83. Tour de Suisse. Stefan Küng wird indes deutlich geschlagen.

Drucken
Teilen
Der Australier Rohan Dennis, der erste Leader der Tour de Suisse, auf dem Weg zu seinem ersten Sieg im Dress des Weltmeisters (Bild: KEYSTONE/EPA KEYSTONE/GIAN EHRENZELLER)
Rohan Dennis bei der Siegerehrung zusammen mit Fabian Cancellara (Bild: KEYSTONE/GIAN EHRENZELLER)
Stefan Küng konnte die Erwartungen der Schweizer Fans nicht erfüllen (Bild: KEYSTONE/URS FLUEELER)