Carlo Janka muss in Kitzbühel passen

Carlo Janka kann die Abfahrt in Kitzbühel am Samstag nicht bestreiten. Der Bündner muss nach dem Trainingssturz am Dienstag einige Tage pausieren.

Merken
Drucken
Teilen
Carlo Janka muss einige Tage pausieren (Bild: KEYSTONE/ANTHONY ANEX)

Carlo Janka muss einige Tage pausieren (Bild: KEYSTONE/ANTHONY ANEX)

(sda)

Nach dem Sturz auf der Streif verspürte Janka Schmerzen im rechten Knie. Deshalb reist der ehemalige Gesamtweltcup-Sieger noch am gleichen Tag zurück in die Schweiz.

Die Untersuchungen zeigten keine schwer wiegende Verletzung auf. Janka muss allerdings einige Tage pausieren und auf das Rennen in Kitzbühel verzichten. Ziel ist es, für die Abfahrt von Garmisch am Samstag in einer Woche wieder fit zu sein.