Corona-Fall bei Liverpool während Trainingslager in Österreich

Beim Trainingslager des englischen Meisters FC Liverpool in Österreich gibt es einen Corona-Fall.

Drucken
Teilen
In Jürgen Klopps Team gibt es einen Corona-Fall. Ob davon ein Spieler betroffen ist, ist aber nicht bekannt

In Jürgen Klopps Team gibt es einen Corona-Fall. Ob davon ein Spieler betroffen ist, ist aber nicht bekannt

KEYSTONE/AP/JON SUPER
(sda/apa/dpa)

Ein Mitglied des Teams, das seit Samstag in Saalfelden trainiert, wurde positiv auf das Coronavirus getestet und befindet sich momentan im Hotel in Quarantäne.

Ob es sich um einen Spieler der Mannschaft von Trainer Jürgen Klopp handelt, blieb zunächst offen. Der Verein äusserte sich zunächst nicht. Auf Twitter postete der Klub am Dienstag weitere, undatierte Fotos vom Training der Spieler in Österreich.

Die englische Mannschaft trainiert seit Samstag im Alpenort Saalfelden, wo sie abgeschottet von der Öffentlichkeit untergebracht ist. Das Trainingslager ist auf zehn Tage angesetzt und sollte ursprünglich in Frankreich stattfinden, wurde aber aufgrund von Corona-Beschränkungen kurzfristig nach Österreich verlegt.