Dalglish vom Spital in die Selbstisolation

Der ehemalige Liverpool-Star und -Erfolgstrainer Kenny Dalglish kann nur wenige Tage nach seinem positiven Test auf Coronavirus das Spital wieder verlassen.

Drucken
Teilen
Kenny Dalglish befindet sich nun in Selbstisolation

Kenny Dalglish befindet sich nun in Selbstisolation

KEYSTONE/EPA/MARK ROBINSON
(sda)

Er befindet sich nun zuhause in Selbstisolation.

Der 69-jährige Schotte war am Mittwoch wegen einer Infektion, die mit intravenösen Antibiotika behandelt werden musste, ins Spital eingeliefert worden. Im Zuge seines Aufenthalts hatte ein routinemässiger Corona-Test bei Dalglish ein positives Ergebnis ergeben.