Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben jetzt den Aktivierungslink für Ihr Benutzerkonto per E-Mail erhalten.

Vielen Dank für Ihre Anmeldung.

Ihr Konto ist aktiviert. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

Vielen Dank für Ihre Bestellung. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

Dank 4:2-Heimsieg: Senderos steht mit Houston im Cup-Halbfinal

Der ehemalige Schweizer Internationale Philippe Senderos steht mit Houston Dynamo im Halbfinal des US Open Cups.
Philippe Senderos 2016 im Dress des Schweizer Nationalteams (Bild: KEYSTONE/JEAN-CHRISTOPHE BOTT)

Philippe Senderos 2016 im Dress des Schweizer Nationalteams (Bild: KEYSTONE/JEAN-CHRISTOPHE BOTT)

(sda)

Houston Dynamo schaltete im Viertelfinal Titelverteidiger Sporting Kansas City aus. Senderos wurde beim 4:2-Heimsieg seines Teams nach 68 Minuten ausgewechselt. In der Runde der letzten vier trifft die Mannschaft mit dem Schweizer Innenverteidiger auf den Los Angeles FC. Star des Teams ist der zweifache WM-Teilnehmer Carlos Vela aus Mexiko.

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.