Die Los Angeles Lakers siegen erneut

Die Los Angeles Lakers führen im NBA-Playoff-Final gegen die Miami Heat mit 2:0 Siegen. Das Team aus Kalifornien gewinnt die Partie in der Nacht zum Samstag 124:114.

Drucken
Teilen
Die beiden Dominatoren der Los Angeles Lakers klatschen sich ab: Anthony Davis (3) und LeBron James (23).

Die beiden Dominatoren der Los Angeles Lakers klatschen sich ab: Anthony Davis (3) und LeBron James (23).

KEYSTONE/AP/Mark J. Terrill
(sda)

Im zweiten Spiel der Best-of-7-Serie konnten sich sich die Lakers auf ihr Star-Duo verlassen. LeBron James steuerte 33 Punkte, Anthony Davis 32 Zähler zum Erfolg bei. Los Angeles hatte die Partie im Griff und lag - abgesehen von den ersten Minuten - stets in Führung.

Miami Heat steht somit in der Blase von Orlando für das dritte Spiel vom Sonntagabend unter Zugzwang. Bei einer weitere Niederlage hätten die Lakers gleich vier «Matchbälle» und würden sich den 17. Titel, es wäre der erste seit 2010, kaum mehr nehmen lassen.