Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben den Aktivierungslink für Ihr Benutzerkonto per E-Mail erhalten.

Vielen Dank für Ihre Anmeldung.

Die Saison für GC-Nathan womöglich bereits vorbei

Wie erwartet müssen die Grasshoppers einige Spiele ohne Abwehrchef Nathan auskommen.
Verteidiger Nathan steht den Grasshoppers mehrere Wochen nicht zur Verfügung (Bild: KEYSTONE/GEORGIOS KEFALAS)

Verteidiger Nathan steht den Grasshoppers mehrere Wochen nicht zur Verfügung (Bild: KEYSTONE/GEORGIOS KEFALAS)

(sda)

Der 23-jährige Brasilianer erlitt am Samstag im Spiel gegen den FC Basel erneut eine Meniskusverletzung und fällt vier bis sechs Wochen aus. Im schlimmsten Fall wäre damit die Saison für Nathan bereits zu Ende.

Der Südamerikaner hatte bereits zwischen September 2018 und Anfang März 2019 wegen einer Meniskusverletzung gefehlt. In dieser Saison absolvierte er für die Grasshoppers nur neun Partien. Bemerkenswert: In den sieben Spielen, in denen Nathan von Beginn weg dabei war, verlor der Tabellenletzte GC bloss einmal.

Nathan stiess im vergangenen Sommer leihweise von Servette zu den Grasshoppers. Die Transferrechte für den früheren U20-Internationalen Brasiliens gehören noch immer seinem Stammverein Palmeiras São Paulo.

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.