Dominika Cibulkova hört mit 30 auf

Die 30-jährige Dominika Cibulkova (WTA 35) erklärt an ihrem Wohnort Bratislava den Rücktritt vom Tennissport.

Drucken
Teilen
Nur auf Sandplätzen schaffte es Dominika Cibulkova nicht zu einem Turniersieg (Bild: KEYSTONE/AP/DAVID VINCENT)

Nur auf Sandplätzen schaffte es Dominika Cibulkova nicht zu einem Turniersieg (Bild: KEYSTONE/AP/DAVID VINCENT)

(sda)

Dominika Cibulkova gewann auf Hartplätzen, Rasen und in der Halle insgesamt acht Turniere und schaffte es vor zwei Jahren auf Platz 4 der Weltrangliste. 2014 erreichte sie am Australian Open als erste Slowakin einen Grand-Slam-Final, den sie gegen Li Na verlor.

Den grössten Erfolg feierte Cibulkova 2016 am Masters in Singapur, das sie mit einem Finalerfolg über die Weltranglistenerste Angelique Kerber gewann.