Du Bois ein weiteres Jahr beim HCD

Abwehrchef Félicien Du Bois (36) einigt sich mit dem HC Davos auf eine Vertragsverlängerung um ein Jahr.

Drucken
Teilen
Félicien Du Bois schuftet bereits seit geraumer Zeit im Sommertraining des HC Davos für die nächste Saison

Félicien Du Bois schuftet bereits seit geraumer Zeit im Sommertraining des HC Davos für die nächste Saison

KEYSTONE/GIAN EHRENZELLER
(sda)

Mit 21 Punkten (7 Tore) gelang dem Neuenburger zuletzt die produktivste Qualifikation seit seinem Wechsel zu den Bündnern vor rund sechs Jahren.

Die defensiven Qualitäten sowie Du Bois' Wert in den Spezialsituationen machen den früheren Internationalen immer noch zu einem wichtigen Leistungsträger beim Dritten der letzten Regular Season.

Du Bois hatte die Fortsetzung der Laufbahn als Spieler von der Gesundheit und seiner Freude am Hockey abhängig gemacht. Beides ist beim Verteidiger gemäss HCD-Medienmitteilung «noch reichlich vorhanden».