Ex-NHL-Profi Zach Boychuk zum SC Bern

Der SC Bern verstärkt sich bis zum Ende der laufenden Saison mit dem kanadischen Stürmer Zach Boychuk. Der 29-Jährige stösst von KHL-Klub Sewerstal Tscherepowez zum SCB.

Drucken
Teilen
Berns Neuzuzug Zach Boychuk stand mit dem Team Canada im vergangenen Jahr am Spengler Cup im Einsatz (Bild: KEYSTONE/SPENGLER CUP/MELANIE DUCHENE)

Berns Neuzuzug Zach Boychuk stand mit dem Team Canada im vergangenen Jahr am Spengler Cup im Einsatz (Bild: KEYSTONE/SPENGLER CUP/MELANIE DUCHENE)

(sda)

In der KHL brachte es Boychuk, der sowohl als Center wie auch auf dem Flügel eingesetzt werden kann, in 95 Spielen für Tscherepowez, Slovan Bratislava und Sibir Nowosibirsk auf 42 Skorerpunkte.

Zudem bringt Boychuk die Erfahrung aus insgesamt 127 NHL-Einsätzen für die Carolina Hurricanes, die Pittsburgh Penguins und die Nashville Predators mit nach Bern. In der besten Eishockeyliga der Welt verbuchte er 12 Tore und 18 Assists. Boychuk stösst als fünfter Ausländer zum SCB.