FC Zürich und Denis Popovic gehen getrennte Wege

Der FC Zürich und Denis Popovic einigen sich auf eine sofortige Vertragsauflösung.

Hören
Drucken
Teilen
Denis Popovic beim Trainingsauftakt des FC Zürich im Januar.

Denis Popovic beim Trainingsauftakt des FC Zürich im Januar.

KEYSTONE/EL
(sda)

Der slowenische Mittelfeldspieler hatte die in ihn gesteckten Erwartungen nicht erfüllt. Der 30-jährige Popovic war vergangenen Sommer zu den Zürchern gestossen, für die er zwölf Pflichtspiele absolvierte. Ein Torerfolg blieb dem sechsfachen Internationalen dabei verwehrt.