Federer kehrt wie erwartet in Stuttgart auf die ATP-Tour zurück

Roger Federer (ATP 2) wird wie erwartet am Rasenturnier in Stuttgart (11. bis 17. Juni) auf die ATP-Tour zurückkehren. Der 20-fache Grand-Slam-Sieger pausiert derzeit.

Drucken
Teilen
Roger Federer wird wie im letzten Jahr in Stuttgart auf die ATP-Tour zurückkehren (Bild: KEYSTONE/EPA/RHONA WISE)

Roger Federer wird wie im letzten Jahr in Stuttgart auf die ATP-Tour zurückkehren (Bild: KEYSTONE/EPA/RHONA WISE)

(sda)

Roger Federer (ATP 2) wird wie erwartet am Rasenturnier in Stuttgart (11. bis 17. Juni) auf die ATP-Tour zurückkehren. Der 20-fache Grand-Slam-Sieger pausiert derzeit.

Federer bestätigte seine Teilnahme am Turnier im TC Weissenhof, wo er im letzten Jahr in der Startrunde an Tommy Haas gescheitert war. Seine bislang letzte Partie bestritt Der 36-jährige Baselbieter im März am Turnier in Miami, ehe er wie im vergangenen Jahr eine Pause einlegte und auf die Sandplatzsaison verzichtete.

Neben Federer werden in Stuttgart unter anderen auch die Kanadier Milos Raonic und Denis Shapovalov, der Australier Nick Kyrgios sowie der Südkoreaner Chung Hyeon am Start sein.