Fribourg holt Yannick Herren von Lausanne

Yannick Herren unterschreibt für die nächsten drei Saisons bei Fribourg-Gottéron. Der 28-jährige Stürmer spielt seit 2014 für Lausanne.

Drucken
Teilen
Lausannes Stürmer Yannick Herren jubelt nächste Saison für Fribourg-Gottéron (Bild: KEYSTONE/SALVATORE DI NOLFI)

Lausannes Stürmer Yannick Herren jubelt nächste Saison für Fribourg-Gottéron (Bild: KEYSTONE/SALVATORE DI NOLFI)

(sda)

In der laufenden Meisterschaft erzielte der zwölffache Schweizer Internationale in 23 Partien sieben Tore und sechs Assists. Herren ist nach den Verteidigern Benoît Jecker (Lugano) und Dave Sutter (ZSC Lions) der dritte Neuzugang von Fribourg für die kommende Spielzeit.