Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben jetzt den Aktivierungslink für Ihr Benutzerkonto per E-Mail erhalten.

Vielen Dank für Ihre Anmeldung.

Ihr Konto ist aktiviert. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

Vielen Dank für Ihre Bestellung. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

Golubic feiert Turniersieg

Viktorija Golubic (WTA 107) gewinnt im französischen Poitiers das mit 80'000 Dollar dotierte ITF-Turnier.
Viktorija Golubic gewinnt das ITF Turnier in Poitiers (Bild: KEYSTONE/EPA/WU HONG)

Viktorija Golubic gewinnt das ITF Turnier in Poitiers (Bild: KEYSTONE/EPA/WU HONG)

(sda)

Die Zürcherin setzte sich im Final nach einem abgewehrten Matchball gegen die Russin Natalia Wichljanzewa (WTA 152) mit 3:6, 6:1, 7:5 durch.

Dank dem neunten Turniersieg auf ITF-Niveau wird Golubic in der Weltrangliste wieder in die Top 100 vorstossen und damit beim Australian Open direkt ins Hauptfeld einziehen.

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.