HCD holt Tino Kessler und Dario Meyer zurück

Der HC Davos reagiert auf die lange Verletztenliste und holt mit Dario Meyer und Tino Kessler zwei ausgeliehene Stürmer zurück.

Hören
Drucken
Teilen
Biels Tino Kessler (links) kämpft mit Ambris Elias Bianchi um den Puck

Biels Tino Kessler (links) kämpft mit Ambris Elias Bianchi um den Puck

KEYSTONE/ANTHONY ANEX
(sda)

Dario Meyer war in den letzten Wochen in der National League für Zug und Tino Kessler für Biel aufgelaufen. Gemäss einem Passus im Transferreglement sind beide Spieler fürs Heimspiel des HCD am Dienstag gegen Ambri-Piotta noch gesperrt.

Gleichzeitig gab Biel bekannt, dass sich Kessler nach dieser Saison definitiv dem Klub aus dem Seeland anschliessen wird. Der 23-jährige Bündner erhielt beim Dritten der National League einen Zweijahresvertrag.