Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben den Aktivierungslink für Ihr Benutzerkonto per E-Mail erhalten.

Vielen Dank für Ihre Anmeldung.

Hischier führt New Jersey zum Sieg

Mit einem Treffer und einem Assist führt Nico Hischier die New Jersey Devils in der NHL zu einem 3:2-Sieg gegen die Philadelphia Flyers.
Nico Hischier bezwingt Philadelphias Torhüter Carter Hart zum 2:0 (Bild: KEYSTONE/AP/JULIO CORTEZ)

Nico Hischier bezwingt Philadelphias Torhüter Carter Hart zum 2:0 (Bild: KEYSTONE/AP/JULIO CORTEZ)

(sda)

In der 26. Minute entwischte Hischier nach einem Fehler in der Verteidigung der Flyers. Geschickt trickste der Walliser, bedrängt von zwei Gegenspielern, den gegnerischen Torhüter Carter Hart aus. Backhand schob er den Puck zwischen den Schonern des Keepers hindurch zum 2:0 ein. Es war der 13. Treffer des 20-Jährigen in dieser Saison.

Später liess sich Hischier auch noch einen Assist zum 3:1 gutschreiben. Für seine starke Leistung wurde der Nummer-1-Draft von 2017 zum «Mann des Spiels» gewählt.

Nebst Hischier kam bei New Jersey auch Mirco Müller wieder einmal zum Einsatz. Der Zürcher Verteidiger hatte letztmals am 18. Dezember gespielt. Auf der Tribüne sass zuletzt auch Luca Sbisa bei den New York Islanders. Beim 1:2 im New Yorker Derby gegen die Rangers durfte der Verteidiger erstmals seit dem Heiligabend wieder auf das Eis.

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.