Joachim Löw muss auf BVB-Captain verzichten

Marco Reus fällt für die Länderspiele mit der deutschen Nationalmannschaft aus. Der Captain von Borussia Dortmund muss wegen Problemen am Sprunggelenk aussetzen.

Drucken
Teilen
Marco Reus hat bereits seit längerem Schmerzen am Sprunggelenk. Am Samstag bei der 0:4-Niederlage in München wurde der BVB-Captain dennoch in der 61. Minute für Mario Götze eingewechselt (Bild: KEYSTONE/EPA/PHILIPP GUELLAND)

Marco Reus hat bereits seit längerem Schmerzen am Sprunggelenk. Am Samstag bei der 0:4-Niederlage in München wurde der BVB-Captain dennoch in der 61. Minute für Mario Götze eingewechselt (Bild: KEYSTONE/EPA/PHILIPP GUELLAND)

(sda)

Er werde «in Dortmund mit der medizinischen Abteilung des BVB an seiner Gesundung arbeiten», liess Reus am Tag nach der 0:4-Niederlage bei Bayern München dem Bundestrainer Joachim Löw ausrichten.

Deutschland trifft am Samstag in der EM-Qualifikation zuhause auf Weissrussland, drei Tage später folgt zum Abschluss das Heimspiel gegen Nordirland.