Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben jetzt den Aktivierungslink für Ihr Benutzerkonto per E-Mail erhalten.

Vielen Dank für Ihre Anmeldung.

Ihr Konto ist aktiviert. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

Vielen Dank für Ihre Bestellung. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

Joel Girrbach kommt dem Aufstieg näher

Der Thurgauer Golfprofi Joel Girrbach kommt dem Aufstieg auf die Europa-Tour einen grossen Schritt näher. Als Zweiter im französischen Mallemort verbessert er sich im Jahresranking auf den 19. Platz.
Joel Girrbach bestätigte seine gute Form auch in Frankreich (Bild: KEYSTONE/OLIVIER MAIRE)

Joel Girrbach bestätigte seine gute Form auch in Frankreich (Bild: KEYSTONE/OLIVIER MAIRE)

(sda)

Mit seinen nunmehr 63'139 Punkten (Euro) liegt der 25-jährige Girrbach in der Preisgeldrangliste der Challenge Tour nur gut 4000 Euro hinter dem 15. Platz. Am Ende der Saison erhalten die besten 15 das Spielrecht für die Saison 2019 auf der lukrativen Europa-PGA-Tour, dem obersten Circuit im europäischen Profigolfsport. Im Kalender der Challenge Tour stehen ab Anfang Oktober noch vier Turniere mit dem Gesamtpreisgeld von rund 1,4 Millionen Euro.

Am Turnier in Frankreich gelang Girrbach ein Durchschnitt von 69 Schlägen über die vier Runden. Er büsste drei Schläge auf den siegreichen französischen Jungstar Romain Langasque ein.

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.