Joggi setzt Karriere im Pruntrut fort

Mathias Joggi wechselt laut «Bieler Tagblatt» mit einem Zweijahresvertrag vom Playoff-Halbfinalisten Biel in die Swiss League zum HC Ajoie.

Drucken
Teilen
Mathias Joggi (am Puck) spielt künftig für Ajoie (Bild: KEYSTONE/TI-PRESS/GABRIELE PUTZU)

Mathias Joggi (am Puck) spielt künftig für Ajoie (Bild: KEYSTONE/TI-PRESS/GABRIELE PUTZU)

(sda)

Im Pruntrut war der 32-jährige Allrounder bereits zweimal auf Leihbasis engagiert (2014/2015 und 2016/2017). Joggi war 2011 Meister mit Davos.