Josi in engster Wahl zum besten NHL-Verteidiger

Roman Josi hat Aussichten, als bester Verteidiger der NHL erkoren zu werden. Der Berner ist einer von drei Finalisten in der Wahl für die «Norris Trophy».

Drucken
Teilen
Roman Josi ist für die Nashville Predators mehr als ein sicherer Wert

Roman Josi ist für die Nashville Predators mehr als ein sicherer Wert

Keystone/AP/MARK HUMPHREY
(sda)

Josis Konkurrenten sind der Amerikaner John Carlson von den Washington Capitals und der Schwede Victor Hedman von den Tampa Bay Lightning.

In der wegen des Coronavirus Mitte März abgebrochenen NHL-Saison brachte es der 30-jährige Josi trotz der zahlreichen Spielausfälle für die Nashville Predators auf die persönliche Karriere-Bestleistung von 65 Punkten (16 Tore, 49 Assists). Damit war er der zweiterfolgreichste Verteidiger der nordamerikanischen Liga. Mit einer Einsatzzeit von 25:47 Minuten pro Spiel war er der am drittmeisten beschäftigte Spieler der Liga.

Josi ist erstmals für die «Norris Trophy» nominiert, und er wäre auch der erste Verteidiger der Predators, der sie entgegennehmen könnte.