Kimmich fehlt bis Jahresende

Der deutsche Internationale Joshua Kimmich muss mindestens bis zum Jahresende pausieren.

Drucken
Teilen
Joshua Kimmich wurde am Knie operiert

Joshua Kimmich wurde am Knie operiert

KEYSTONE/EPA/FRIEDEMANN VOGEL / POOL
(sda/dpa)

Der 25-jährige Mittelfeldspieler von Bayern München zog sich im Bundesliga-Spitzenspiel in Dortmund (3:2) eine Verletzung am rechten Knie zu. Er wurde bereits am Sonntag am Aussenmeniskus operiert.