Kloten engagiert Elite-Junioren-Goalie Seifert

Mit Goalie Andrin Seifert (20) nimmt National-League-Absteiger Kloten einen ersten Keeper und den insgesamt 15. Spieler für das Swiss-League-Team der kommenden Saison unter Vertrag.

Drucken
Teilen
Goalie Andrin Seifert (rechts) bei seinem National-League-Teileinsatz für Kloten im März 2017 (Bild: KEYSTONE/CYRIL ZINGARO)

Goalie Andrin Seifert (rechts) bei seinem National-League-Teileinsatz für Kloten im März 2017 (Bild: KEYSTONE/CYRIL ZINGARO)

(sda)

Der bisherige Elite-Junior der Zürcher Unterländer erhielt einen Zweijahresvertrag bis 2020. Seifert sammelte letzte Saison Erfahrungen in der Swiss League bei Winterthur, für das er elf Meisterschaftsspiele bestritt.

Der frühere Schweizer U20-Nationalkeeper kam zudem bereits in der Vorsaison Mitte März 2017 zu einem Teileinsatz in der National League für Kloten bei Fribourg-Gottéron.