Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben jetzt den Aktivierungslink für Ihr Benutzerkonto per E-Mail erhalten.

Vielen Dank für Ihre Anmeldung.

Ihr Konto ist aktiviert. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

Vielen Dank für Ihre Bestellung. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

Kurze Anreise für Bern und ZSC Lions

Cup-Titelverteidiger und Aufsteiger Rapperswil-Jona Lakers muss zum Auftakt des Schweizer Cups in den Sechzehntelfinals die Reise nach Dübendorf antreten.
Die Mission Titelverteidigung beginnt für Rapperswil-Jona in Dübendorf (Bild: KEYSTONE/MELANIE DUCHENE)

Die Mission Titelverteidigung beginnt für Rapperswil-Jona in Dübendorf (Bild: KEYSTONE/MELANIE DUCHENE)

(sda)

Cup-Titelverteidiger und Aufsteiger Rapperswil-Jona Lakers muss zum Auftakt des Schweizer Cups in den Sechzehntelfinals die Reise nach Dübendorf antreten.

Neben den Lakers dürfen sich Biel, die SCL Tigers, Lugano, und die ZSC Lions auf Gegner aus der drittklassigen "MSL" freuen. Das vermeintlich günstigste Los aller National-League-Klubs bekam Fribourg-Gottéron zugelost; das Team von Coach Mark French trifft auf Sierre aus der 1. Liga.

In den Genuss einer besonders kurzen Anreise kommen die Spieler des SC Bern und der ZSC Lions. Die Zürcher treten zum Derby im 15 Kilometer entfernten Bülach an, die Anfahrt der Berner zum Duell mit Wiki-Münsingen dürfte indes kaum länger dauern.

Auf Zug (gegen Winterthur), Davos (gegen die GCK Lions), Ambri-Piotta (gegen Thurgau), Genève-Servette (gegen Visp) und Lausanne (gegen Ajoie) warten Klubs aus der zweitklassigen Swiss League. Für Lausanne geht es im Duell mit gegen den Swiss-Ligisten aus der Ajoie um Wiedergutmachung. Letztes Jahr scheiterten die Lausanner in der ersten Runde an diesem Gegner mit 2:4. Die Spiele finden am 18. und 19. September statt.

Schweizer Cup. Sechzehntelfinals. Auslosung:

Ajoie (Swiss League) - Lausanne, Visp (Swiss League) - Genève-Servette, Sierre (1. Liga) - Fribourg-Gottéron, Düdingen (MSL) - La Chaux-de-Fonds (Swiss League), Star-Forward (MSL) - Biel, Thun (MSL) - Olten (Swiss League), Basel (MSL) - SCL Tigers, Wiki-Münsingen (MSL) - SC Bern, Brandis (MSL) - Lugano, EVZ Academy (Swiss League) - Langenthal (Swiss League), GCK Lions (Swiss League) - Davos, Bülach (MSL) - ZSC Lions, Rheintal (1. Liga) - Kloten (Swiss League), Winterthur (Swiss League) - Zug, Dübendorf (MSL) - Rapperswil-Jona Lakers (Titelverteidiger), Thurgau (Swiss League) - Ambri-Piotta. - Spieldaten: 18./19. September 2018.

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.