Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben jetzt den Aktivierungslink für Ihr Konto per E-Mail erhalten.

Ihr Konto ist aktiviert. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

Vielen Dank für Ihre Bestellung. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

Lewandowski angeblich vor dem Absprung bei Bayern

Bayern München will sich vorderhand nicht zum Wechselwunsch seines Top-Stürmers Robert Lewandowski äussern.
Goalgetter Robert Lewandowski könnte Bayern München verlassen (Bild: KEYSTONE/AP/MATTHIAS SCHRADER)

Goalgetter Robert Lewandowski könnte Bayern München verlassen (Bild: KEYSTONE/AP/MATTHIAS SCHRADER)

(sda)

Auf Anfrage gab der deutsche Fussball-Rekordmeister am Mittwoch keinen offiziellen Kommentar ab. Zuvor hatte Lewandowskis Berater Pini Zahavi in der "Sport Bild" verkündet, dass der polnische Nationalspieler die Bayern trotz eines Vertrags bis 2021 in diesem Sommer verlassen will.

"Robert fühlt, dass er eine Veränderung und eine neue Herausforderung in seiner Karriere braucht. Die Verantwortlichen von Bayern wissen darüber Bescheid", sagte Zahavi.

Der 29-jährige polnische Nationalstürmer steht beim deutschen Rekordmeister noch bis 2021 unter Vertrag, will nun aber demnach die sofortige Freigabe für einen Wechsel in diesem Sommer. Seine Beweggründe seien "nicht Geld oder ein bestimmter Klub, denn fast alle Top-Clubs hätten gerne den besten Stürmer der Welt in ihren Reihen", sagte Zahavi.

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.