Livio Wenger beachtlicher Gesamt-Vierter im Massenstart-Weltcup

Der Luzerner Livio Wenger (26) beschliesst den Eisschnelllauf-Weltcup im Massenstart der Männer im beachtlichen 4. Rang.

Merken
Drucken
Teilen
Livio Wenger (rechts im Schweizer Trikot) beschliesst die Weltcup-Saison im Massenstart der Männer als erstaunlicher Gesamt-Vierter (Bild: KEYSTONE/AP/JOHN LOCHER)

Livio Wenger (rechts im Schweizer Trikot) beschliesst die Weltcup-Saison im Massenstart der Männer als erstaunlicher Gesamt-Vierter (Bild: KEYSTONE/AP/JOHN LOCHER)

(sda)

Im vierten und letzten Weltcup-Wettbewerb in dieser Disziplin in Salt Lake City verpasste der Olympia-Diplomgewinner des Vorjahres als Elfter die Top Ten.

Den Disziplinen-Weltcupsieg holt sich der Südkoreaner Um Cheonho.