Super League

Luca Clemenza fehlt dem FC Sion viele Wochen

Der FC Sion muss einen herben Rückschlag hinnehmen. Luca Clemenza, Leihspieler von Juventus Turin im zentralen Mittelfeld, sieht sich im Spiel in Luzern eine Innenbandverletzung im rechten Knie zu.

Drucken
Teilen
Luca Clemenza hatte sich in der Sittener Mannschaft gut eingelebt

Luca Clemenza hatte sich in der Sittener Mannschaft gut eingelebt

KEYSTONE/JEAN-CHRISTOPHE BOTT
(sda)

Der 23-jährige Italiener wird mindestens sechs Wochen aussetzen müssen. Damit wird er der Mannschaft von Trainer Fabio Grosso frühstens bei der Wiederaufnahme der Meisterschaft am 23./24. Januar wieder zur Verfügung stehen.

Luca Clemenza hatte sich im Wallis gut integriert. In den ersten Spielen gehörte er zu den positiven Erscheinungen in der mit mässigem Erfolg gestarteten Mannschaft.