Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben den Aktivierungslink für Ihr Benutzerkonto per E-Mail erhalten.

Vielen Dank für Ihre Anmeldung.

Matthews gewinnt erneut in Québec

Michael Matthews wiederholt seinen Sieg aus dem Vorjahr beim GP Québec. Der Australier setzt sich beim World-Tour-Rennen in Kanada vor dem Slowaken Peter Sagan und dem Belgier Greg van Avermaet durch.
Michael Matthews, im Bild während der Tour de Suisse diesen Sommer, gewann wie im Vorjahr den Grand Prix von Québec (Bild: KEYSTONE/URS FLUEELER)

Michael Matthews, im Bild während der Tour de Suisse diesen Sommer, gewann wie im Vorjahr den Grand Prix von Québec (Bild: KEYSTONE/URS FLUEELER)

(sda)

Wie meistens wurde das Rennen auf dem Stadtkurs von Québec nach über 200 Kilometern im Sprint entschieden. Matthews war dabei wie 2018 der klar endschnellste Profi. Der 28-Jährige, der in Kanada auch auf die Helferdienste des Berners Marc Hirschi zählen konnte, feierte seinen erst zweiten Saisonsieg, nachdem er im März eine Etappe der Katalonien-Rundfahrt hatte für sich entscheiden können.

Der Parcours von Québec ähnelt jenem der Weltmeisterschaft Ende Monat in Yorkshire. Entsprechend gut besetzt war das Eintagesrennen. Und die prominenten Fahrer machten den Sieg am Ende auch unter sich aus. Hinter Matthews schob der dreifache Weltmeister Sagan, der in Québec 2016 und 2017 triumphiert hatte, sein Rad um wenige Zentimeter an jenem von Olympiasieger van Avermaet vorbei.

Bitter für van Avermaet: Der Belgier erkämpfte sich bei der 10. Ausgabe des Rennens den sechsten Podestplatz, ganz nach vorne reichte es ihm aber noch nie. Als bester Schweizer klassierte sich Mathias Frank zeitgleich mit Sieger Matthews im 23. Rang.

Am Sonntag findet in Montreal das zweite World-Tour-Rennen von Kanada statt. Als Favorit gilt erneut Matthews. Vor einem Jahr hatte er das «Double» Québec/Montreal gewonnen.

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.