Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben jetzt den Aktivierungslink für Ihr Benutzerkonto per E-Mail erhalten.

Vielen Dank für Ihre Anmeldung.

Ihr Konto ist aktiviert. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

Vielen Dank für Ihre Bestellung. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

Nino Niederreiter trifft bei Minnesota-Sieg

Nino Niederreiter erzielt in der NHL beim 6:2-Sieg der Minnesota Wild gegen die Vancouver Canucks seinen zweiten Saisontreffer. Die Nashville Predators verlieren zum dritten Mal in Folge.
Nino Niederreiter (Nr. 22) feiert mit Teamkollege Charlie Coyle (Bild: KEYSTONE/FR51399 AP/ANDY CLAYTON-KING)

Nino Niederreiter (Nr. 22) feiert mit Teamkollege Charlie Coyle (Bild: KEYSTONE/FR51399 AP/ANDY CLAYTON-KING)

(sda)

Sieben Tage nach seiner Torpremiere in dieser Saison lenkte Niederreiter zu Beginn des Mittelabschnitts im Powerplay ein Zuspiel von Mikko Koivu zum 3:0 ab. Letzterer war mit einem Tor und zwei Vorlagen der Matchwinner für die Wild.

Dank dem elften Sieg aus den letzten 14 Spielen rückte Minnesota in der Western Conference bis auf einen Punkt zu Leader Nashville auf. Die Franchise von Roman Josi, Kevin Fiala und Yannick Weber bezog beim 1:2 bei den Arizona Coyotes die dritte Niederlage in Folge. In seinem 500. NHL-Spiel der Regular Season liess sich Josi beim Anschlusstreffer im Schlussdrittel seinen siebten Saison-Assist notieren.

Timo Meier stockte sein Punktekonto derweil weiter auf. Der Stürmer der San Jose Sharks verbuchte bei der 3:5-Niederlage seines Teams gegen die Toronto Maple Leafs seinen 19. Skorerpunkt im 20. Spiel. Der Appenzeller leitete Ende des ersten Drittels den zwischenzeitlichen 3:2-Führungstreffer der Sharks ein.

Die NHL-Resultate aus der Nacht zum Freitag:

Minnesota Wild (mit Niederreiter/Tor zum 3:0) - Vancouver Canucks (ohne Bärtschi/verletzt) 6:2. Arizona Coyotes - Nashville Predators (mit Fiala, Josi/Assist zum 1:2 und Weber) 2:1. Columbus Blue Jackets (ohne Kukan/überzählig) - Florida Panthers (mit Malgin/Assist zum 1:0) 7:3. San Jose Sharks (mit Meier/Assist zum 3:2) - Toronto Maple Leafs 3:5. Philadelphia Flyers - New Jersey Devils (mit Müller, ohne Hischier/verletzt) 0:3. New York Islanders (ohne Sbisa/überzählig) - New York Rangers 7:5. Pittsburgh Penguins - Tampa Bay Lightning 3:4. Ottawa Senators - Detroit Red Wings 2:1. Calgary Flames - Montreal Canadiens 2:3.

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.