Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben jetzt den Aktivierungslink für Ihr Benutzerkonto per E-Mail erhalten.

Vielen Dank für Ihre Anmeldung.

Ihr Konto ist aktiviert. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

Vielen Dank für Ihre Bestellung. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

Österreicherin Flunger neue Frauen-Cheftrainerin

Im Schweizer Biathlon-Frauenteam wirkt eine neue Cheftrainerin. Die Österreicherin Sandra Flunger (36) übernimmt vom Südtiroler Armin Auchentaller.
Im Schweizer Biathlon-Nationalteam wird eine Frau neue Cheftrainerin des Frauen-Teams (Bild: KEYSTONE/EDDY RISCH)

Im Schweizer Biathlon-Nationalteam wird eine Frau neue Cheftrainerin des Frauen-Teams (Bild: KEYSTONE/EDDY RISCH)

(sda)

Nach ihrem Rücktritt vom Spitzensport war Flunger von 2013 bis 2016 Trainerin der österreichischen Frauen. Danach gründete sie zusammen mit ihrem Onkel Alfred Eder die Trainingsgruppe "Biathlonschmiede", der fünf österreichische Biathleten angehören. Unter ihnen befindet sich der Weltcup-Athlet Simon Eder, der an den Weltmeisterschaften von 2017 in Hochfilzen zwei Bronzemedaillen gewann.

Flunger gehört bereits seit Anfang Mai zum Schweizer Biathlon-Trainerstab mit Nationaltrainer Markus Segessenmann.

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.