Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben den Aktivierungslink für Ihr Benutzerkonto per E-Mail erhalten.

Vielen Dank für Ihre Anmeldung.

Paris Saint-Germain gelingt der Saisonstart

Auch ohne den den abwanderungswilligen und nicht aufgebotenen Neymar kommt Paris Saint-Germain zum Auftakt der Ligue-1-Saison zu einem souveränen Sieg.
Angel Di Maria schoss den letzten Treffer von PSG (Bild: KEYSTONE/AP/FRANCOIS MORI)

Angel Di Maria schoss den letzten Treffer von PSG (Bild: KEYSTONE/AP/FRANCOIS MORI)

(sda)

Der Titelverteidiger setzte sich daheim gegen Nîmes mit 3:0 durch. Die Tore erzielten Edinson Cavani mittels Penalty, Kylian Mbappé und Angel Di Maria.

Telegramm und Resultate:

Paris Saint-Germain - Nîmes 3:0 (1:0). - 45'000 Zuschauer. - Tore: 24. Cavani (Handspenalty) 1:0. 56. Mbappé 2:0. 69. Di Maria 3:0.

Die weiteren Spiele der 1. Runde. Freitag: Monaco - Lyon 0:3. - Samstag: Marseille - Reims 0:2. Dijon - Saint-Etienne 1:2. Montpellier - Rennes 0:1. Nice - Amiens 2:1. Angers - Bordeaux 3:1. Brest - Toulouse 1:1. - Sonntag: Lille - Nantes 2:1. Strasbourg - Metz 1:1.

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.