Porsche ersetzt Neel Jani in Formel E durch Pascal Wehrlein

Neel Jani wird in der Formel E bei Porsche durch Pascal Wehrlein ersetzt. Der Bieler soll dem Automobilhersteller aus Stuttgart in anderer Funktion erhalten bleiben.

Drucken
Teilen
Neel Jani wechselt bei Porsche das Metier

Neel Jani wechselt bei Porsche das Metier

KEYSTONE/JEAN-CHRISTOPHE BOTT
(sda)

«Neel Jani bleibt weiterhin Teil von Porsche. Wir werden ihn bald wieder für künftige Motorsport-Projekte im Einsatz sehen», erklärte Motorsport-Leiter Fritz Enzinger.

Jani kehrte auf die letzte Saison als Werksfahrer von Porsche in die Formel E zurück. Ein Jahr zuvor hatte er den US-amerikanischen Rennstall Dragon Racing nach zwei Rennen verlassen.