PSG erneut im Cupfinal

Paris Saint-Germain erreicht zum 6. Mal in Folge den französischen Cupfinal. Die Mannschaft von Thomas Tuchel setzt sich im Duell der beiden Champions-League-Achtelfinalisten in Lyon mit 5:1 durch.

Drucken
Teilen
Kylian Mbappé traf für PSG dreimal

Kylian Mbappé traf für PSG dreimal

KEYSTONE/EPA/YOAN VALAT
(sda)

Nachdem Lyons Verteidiger Fernando Marçal nach einer Stunde mit Gelb-Rot vom Platz geflogen war, sorgte PSG für den Unterschied. Neymar, Pablo Sarabia und zweimal Kylian Mbappé machten in den letzten halben Stunde den Sieg perfekt. Mbappé hatte für die Gäste schon zum 1:1 ausgeglichen.

Im Final am 25. April trifft Paris Saint-Germain entweder auf Saint-Etienne oder Titelverteidiger Rennes, die sich am Donnerstag gegenüberstehen.