Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben jetzt den Aktivierungslink für Ihr Benutzerkonto per E-Mail erhalten.

Vielen Dank für Ihre Anmeldung.

Ihr Konto ist aktiviert. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

Vielen Dank für Ihre Bestellung. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

PSG mit fünftem Sieg im fünften Spiel

Der französische Titelhalter Paris Saint-Germain bleibt in der Ligue 1 weiterhin ohne Makel. Gegen Saint-Etienne feiert der grosse Favorit einen ungefährdeten 4:0-Sieg.
Edinson Cavani lässt sich nach seinem Treffer zum 2:0 feiern (Bild: KEYSTONE/EPA/CHRISTOPHE PETIT TESSON)

Edinson Cavani lässt sich nach seinem Treffer zum 2:0 feiern (Bild: KEYSTONE/EPA/CHRISTOPHE PETIT TESSON)

(sda)

Beim 4:0-Heimsieg blieb das Team von Trainer Thomas Tuchel zum ersten Mal wieder seit dem 3:0-Startsieg gegen Caen ohne Gegentreffer. Die PSG-Tore erzielten Julian Draxler (22.), Edinson Cavani mittels Foulpenalty (49.), Angel Di Maria (76.) und Moussa Diaby (84.).

Telegramm und Rangliste:

Paris Saint-Germain - Saint-Etienne 4:0 (1:0). - Tore: 22. Draxler 1:0. 49. Cavani (Foulpenalty) 2:0. 76. Di Maria 3:0. 84. Diaby 4:0.

Rangliste: 1. Paris Saint-Germain 5/15 (17:4). 2. Dijon 4/9 (8:3). 3. Toulouse 4/9 (5:6). 4. Lille 4/7 (6:2). 5. Marseille 4/7 (10:7). 6. Montpellier 4/7 (4:3). 7. Rennes 5/7 (7:7). 8. Nice 5/7 (4:7). 9. Lyon 4/6 (4:2). 10. Nîmes 4/6 (9:9). 11. Reims 4/6 (3:5). 12. Saint-Etienne 5/6 (3:6). 13. Caen 4/5 (4:5). 14. Monaco 4/4 (6:6). 15. Amiens 4/4 (5:5). 16. Strasbourg 4/4 (5:6). 17. Nantes 4/4 (5:8). 18. Angers 4/3 (5:8). 19. Bordeaux 4/3 (3:7). 20. Guingamp 4/0 (3:10).

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.