Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben jetzt den Aktivierungslink für Ihr Benutzerkonto per E-Mail erhalten.

Vielen Dank für Ihre Anmeldung.

Ihr Konto ist aktiviert. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

Vielen Dank für Ihre Bestellung. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

Reichenbach weiterhin für Groupama-FDJ unterwegs

Der Walliser Radprofi Sébastien Reichenbach fährt auch in den kommenden zwei Jahren für Groupama-FDJ. Dies gibt der 29-Jährige, der seit 2016 für die französische Equipe fährt, auf Twitter bekannt.
Sébastien Reichenbach fährt auch im kommenden Jahr in Blau-Weiss (Bild: KEYSTONE/JEAN-CHRISTOPHE BOTT)

Sébastien Reichenbach fährt auch im kommenden Jahr in Blau-Weiss (Bild: KEYSTONE/JEAN-CHRISTOPHE BOTT)

(sda)

Nach Stefan Küng (26) und Kilian Frankiny (24), die beide auf die neue Saison hin von Team BMC zu Groupama-FDJ wechseln werden, ist Reichenbach der dritte Schweizer im Kader für die Saison 2019.

Viele Anzeichen deuten zudem darauf hin, dass auch der Walliser Steve Morabito weiterhin für Groupama fahren wird.

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.