Reto Kobach tritt Ende Saison zurück

Der frühere Schweizer Internationale Reto Kobach beendet Ende Saison seine Karriere.

Drucken
Teilen
Reto Kobach bestritt über 900 Spiele in den höchsten zwei Schweizer Ligen (Bild: KEYSTONE/PATRICK B. KRAEMER)

Reto Kobach bestritt über 900 Spiele in den höchsten zwei Schweizer Ligen (Bild: KEYSTONE/PATRICK B. KRAEMER)

(sda)

Der 39-jährige Verteidiger bestritt zwischen 1998 und 2015 für Zug, Ambri-Piotta, Bern und Langnau 759 Partien in der National League. Seither spielt der Luzerner in der Swiss League. Derzeit ist er Captain des EHC Winterthur. Für die Nationalmannschaft stand Kobach 29 Mal im Einsatz und nahm an der Weltmeisterschaft 2004 in Prag teil.

Aktuelle Nachrichten